Lifecodexx PraenaTest® in Köln

LifeCodexx PraenaTest® in Köln

Der LifeCodexx PraenaTest® ist ein nicht-invasiver Test für Risikogruppen zur Bestimmung der Trisomien 13, 18 und 21. Er kann ab der 10. Woche durchgeführt werden.

Der PraenaTest® ist eine vom Hersteller LifeCodexx entwickelte nicht-invasive Pränataldiagnostik-Methode ausschließlich für schwangere Frauen, die sich in der 12. Schwangerschaftswoche (11+0) oder darüber befinden und die ein erhöhtes Risiko für die Trisomie 21, 18 oder 13 beim ungeborenen Kind aufweisen.

Er kann erst bei Bestätigung einer medizinischen Indikation durch den verantwortlichen Arzt sowie nach einer umfassenen Untersuchung, Aufklärung und humangenetischer, ergebnisoffener Beratung durchgeführt werden.

Die Durchführung des PraenaTest® ist nur dann sinnvoll, wenn Sie zu einer Risikogruppe gehören oder wenn aufgrund von Ultraschallbefunden oder bisherigen Blutuntersuchungen der Verdacht auf eine der genannten Trisomien bei Ihrem Kind besteht. Ob Sie zu einer Risikogruppe gehören und ob der PraenaTest® bei Ihnen sinnvoll ist, kann nur in einer persönlichen Beratung beantwortet werden.

Der PraenaTest® wird in drei Varianten mit unterschiedlichem Testumfang angeboten:

  1. Trisomie 21, Geschlechtsbestimmung
  2. Trisomien 21, 18, 13, Geschlechtsbestimmung
  3. Trisomien 21, 18, 13, Geschlechtsbestimmung, Fehlverteilung der Geschlechtschromosomen

Eine ausführliche Übersicht über Preise und Optionen finden Sie hier.

Dieser Text sowie die nachfolgenden Fragen und Antworten beruhen zum Teil auf Material von LifeCodexx, das wir mit freundlicher Genehmigung übernommen haben: lifecodexx.com